Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Offenburg wurde 1964 als staatliche Ingenieurschule gegründet und 1978 durch die betriebswirtschaftliche Außenstelle in Gengenbach ergänzt. Bis heute befindet sich die Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen (B+W) im ehemaligen Benediktinerkloster im Stadtkern von Gengenbach

Im Wintersemester 2013/2014 haben die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik das neue Hochschulgebäude in Gengenbach bezogen. Der BildungsCampus befindet sich nur wenige Minuten vom Kloster entfernt und bietet Raum für zusätzliche Hörsäle, PC-Pools, Labore und Seminarräume.

Aktuelle Themen

Exkursion nach Venlo und Rotterdam

Im Rahmen des Midplus Logistics Knowledge Clusters haben acht Studierende der Studiengänge BW und LH der Hochschule Offenburg die Partnerhochschule Fontys Hogeschool in Venlo, Niederlande besucht.[more]

WIFT an der Hochschule Offenburg

Studierende des Masterstudiengangs Betriebswirtschaft haben im Mai 2017 mit Führungskräften von Banken, Versicherungen und der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) diskutiert. Schwerpunktthemen waren die Chancen...[more]

Vortrag: "Digitize or die"

Philipp Depiereux, Geschäftsführer der etventure GmbH, ist überzeugt: "Die Digitalisierung ermöglicht es, bestehende Wirtschaftsmuster tiefgreifend zu verändern. Das bedeutet, Digitalisierungsprojekte sind...[more]