Standorte

Die Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen befindet sich ca. 10 km entfernt von Offenburg in Gengenbach im Kinzigtal.

Der Klostercampus ist unser Hauptstandort im historischen Stadtkern von Gengenbach, der eine atemberaubende Architektur mit modernster Infrastruktur verbindet. Die Ursprünge der Klosteranlage gehen auf das 12. Jahrhundert zurück und die Klosterkirche ist ein weit über die Grenzen von Baden-Württemberg bekanntes architektonisches Meisterwerk. Einen Besuch sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Seit 1978 befindet sich die Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen in den Räumlichkeiten der Klosteranlage und hat diese bedarfsgerecht umgebaut und modernisiert.

Neben modernisierten Vorlesungs- und IT-Räumen stehen den Studierenden weitere innovative Lernbereiche und Gruppenarbeitsräume zur Verfügung. Ergänzt wird das Angebot durch die Mensa im historischen Klosterkeller sowie die Bibliothek, die sich in einem Nebengebäude (Vorbeckgebäude) befindet. Im Vorbeckgebäude sind zudem zahlreiche exzellent ausgestattete Labore für Lehre und Forschung untergebracht.

2013 wurde zusätzlich der Bildungscampus in Gengenbach bezogen, der vornehmlich die Wirtschaftsingenieure beheimatet. Auch am Bildungscampus stehen top-moderne Vorlesungs- und IT-Räume zur Verfügung sowie zahlreiche Labore. Der Bildungscampus ist nur 10 Minuten zu Fuß entfernt und ist somit ideal an den Klostercampus und dessen Infrastruktur angebunden.