Studieninhalte

Im Studiengang Betriebswirtschaft wird Ihnen ein fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt. Darauf aufbauend haben Sie die Möglichkeit einen Studienschwerpunkt nach Ihren Interessen zu belegen und dadurch vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten in einem Unternehmensbereich Ihrer Wahl zu erlangen. 

Es stehen zwei Vertiefungsrichtungen zur Auswahl:

Schwerpunkt Controlling & Finanzen

Sie lernen die Finanzierungsformen und Finanzierungsentscheidungen sowie Aufgaben und Umfang des gesamten betrieblichen Wertumsatzprozesses und dessen Bedeutung für die Unternehmenssteuerung vertieft kennen. Die Bewertung der Finanzierungsinstrumente im Kapitalmarktzusammenhang und das Verständnis für die Kreditvergabe zwischen Banken und Unternehmen mit praxisorientierten Fallbeispielen erwerben Sie im Modul Finanzen. Die Module Controlling 2 und Controlling 3 vermitteln Ihnen vertiefte Fachkenntnisse, um mit Hilfe geeigneter IT-gestützter Managementtools das Unternehmen zu organisieren, zu planen, Abweichungen zu analysieren und entsprechend der unternehmerischen Zielsetzung effizient zu steuern.

Schwerpunkt Marketing & Vertrieb

Dieser Studienschwerpunkt vermittelt Ihnen die zentralen Aspekte eines modernen kundenorientierten Managements in Unternehmen. Die Module Marketing 2 und Marketing und Vertrieb behandeln Themen wie beispielsweise die eingehende Analyse des Käuferverhaltens, die Marketingforschung einschließlich der quantitativen Methoden, das Management von Innovationen, die Pflege der Kundenbeziehungen durch das Direktmarketing und die rechtlichen Aspekte im Marketing. Im Modul Vertrieb werden die Besonderheiten beim Verkauf von Produkten und Dienstleistungen und der vergleichsweise junge Vertriebskanal des E-Commerce anwendungsorientiert vermittelt.