Berufliche Perspektiven

Ziel des Master-Studiengangs ist es, Ihnen umfassende Kenntnisse einer international ausgerichteten Betriebswirtschaftslehre zu vermitteln, weshalb Vorlesungen auch in englischer Sprache angeboten werden. Die praxisnahe Vermittlung von Schlüsselqualifikationen befähigt die Absolventinnen und Absolventen, komplexe betriebswirtschaftliche Problemstellungen selbständig zu erarbeiten und in praxisorientierte Lösungsmöglichkeiten umzusetzen. Sie qualifizieren sich für die Übernahme vielfältiger Führungsaufgaben in international ausgerichteten Unternehmen. Der hohe Praxisbezug der Pflicht- und Wahlmodule schafft optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche berufliche Tätigkeit in Unternehmen, aber auch für eine freiberufliche Tätigkeit.

Je nach Wahl des Schwerpunktes finden unsere Absolventinnen und Absolventen ihre Arbeitgeber in den verschiedensten Branchen von Industrie und Handel, über Kreditwirtschaft und Versicherungswesen, Wirtschafts- und Personalberatungen bis hin zur öffentlichen Verwaltung, internationale Organisationen und Verbänden. Innerhalb des Unternehmens selbst können sie Aufgaben entlang der Wertschöpfungskette wie beispielsweise Controlling, Finanz- und Steuerwesen oder Vertrieb und Marketing übernehmen.