Modulhandbuch

Projektmanagement

Lehrform Seminar/Labor
Lernziele
  • Die Studierenden können Basiswissen bzgl. Software-Projektmanagement anwenden
  • Soft-Skills (Teamarbeit, Kommunikation, Präsentation, Terminabsprachen) können gezielt eingesetzt werden
  • Die Studierenden können danach selbstständig im Team arbeiten und können ein kleines Team organisieren
  • Mit erworbenen Kenntnisse im Bereich Ressourcen- und Zeitmanagement können sie ein Projekt planen und überwachen
Dauer 1 Semester
SWS 4.0
Aufwand
  • Lehrveranstaltung:45 h
  • Selbststudium/
    Gruppenarbeit:105 h

  • Workload:150 h
ECTS 5.0
Voraussetzungen für Vergabe von LP

Referat für "Seminar Projektmanagement"

"Projekt" muss "m.E." attestiert sein

Modulverantw.

Prof. Dr. Hartwig Grabowski

Max. Teilnehmer 41
Empf. Semester 3
Häufigkeit jedes Jahr (WS)
Verwendbarkeit

Wirtschaftsinformatik plus (Bachelor)
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)

Veranstaltungen Seminar Projektmanagement
Art Seminar
Nr. E+I605
SWS 2.0
Lerninhalt

- Projektstart, Projektplanung
- Aufwandsschätzungen
- Fortschrittsüberwachung
- Projektbesprechung
- Teamarbeit
- Risikomanagement
- Reifegradmodelle CMMI
- Vorgehensmodelle
- Mapping zu PMBOK 2008

Literatur

Hindel, B., Basiswissen Software-Projektmanagement, 3. Auflage, Heidelberg, dpunkt Verlag, 2009

Projekt
Art Projekt
Nr. E+I606
SWS 1.0
Lerninhalt

- Projektplanung
- Kommunikationsplan
- Aufwandsschätzungen
- Projektstrukturplan (WBS)
- Meilensteinplan
- Fortschrittsüberwachung
- Meilensteintrendanalyse
- Ampelstatus
- Projektdokumentation

Literatur

Hindel, B., Basiswissen Software-Projektmanagement, 3. Auflage, Heidelberg, dpunkt Verlag, 2009

Olfert, K., Kompakt-Training Projektmanagement, 7. Auflage, Ludwigshafen am Rhein, Kiehl, 2010


← Back Save as Docx