Modulhandbuch

Datenbanksysteme 1

Empf. Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der Programmierung

Lehrform Vorlesung/Labor
Lernziele

Erfolgreiche Teilnehmer

  • Haben Kenntnisse über die unterschiedliche Datenbanktechnologien erworben
  • beherrschen der Datenbanksprache SQL und Verständnis der Designphilosophie
  • Können Datenbanken abstrakt modellieren und in das relationale Modell unter Einhaltung anerkannter Qualitätskriterien umsetzen
  • Kennen die üblichen Schnittstellen zwischen Datenbanken und Programmiersprachen

 

Dauer 1 Semester
SWS 4.0
Aufwand
  • Lehrveranstaltung:60 h
  • Selbststudium/
    Gruppenarbeit:90 h

  • Workload:150 h
ECTS 5.0
Voraussetzungen für Vergabe von LP

Modulprüfung für "Datenbanksysteme 1" (K60)
"Praktikum" Datenbanksysteme 1"  muss "m.E." attestiert sein

Modulverantw.

Prof. Dr.-Ing. Hartwig Grabowski

Max. Teilnehmer 45
Empf. Semester 3
Häufigkeit jedes Jahr (WS)
Veranstaltungen Datenbanksysteme 1
Art Vorlesung
Nr. E+I121
SWS 2.0
Lerninhalt

- Relationale Datenbanktechnologien und -produkte
- Modellierung von Daten (ER-Modell und Relationales Datembank-Modell)
- Normalformen
- Structured Query Language (SQL)
  - Data Control Language
  - Data Definition Language
  - Data Manipulation Language
  - Data Query Language
- Transaktionen
- Schnittstellen zu Datenbanksystemen (JDBC)
- Einführung in Concurrency Control (Isolation Levels)
- Aktive Datenbanksysteme
- Einführung in O/R Mapping

Literatur

Faeskorn-Woyke H., Datenbanksysteme – Theorie und Praxis mit SQL2003, Oracle und MySQL, München [u.a.], Pearson-Studium, 2007

Elmasri R. A., Navathe S. B., Grundlagen von Datenbanksystemen, 3. Auflage, München [u.a.], Pearson Studium, 2009

Praktikum Datenbanksysteme
Art Labor/Studio
Nr. E+I122
SWS 2.0
Lerninhalt

- Erstellung von ER-Modellen von Hand und toolbasiert
- Erstellung von Relationalen Datenbankschemata (von Hand und Toolbasiert)
- Operatorbäume und Normalformen
- Anlegen von Datenbanken
- Anlegen von Tabellen und Constraints
- Einfügen, Verändern und Löschen von Daten
- Abfragen und Unterabfragen
- Transaction Control
- Concurrency Control
- Zugriff auf Datenbanken mit JDBC
- Aktive Datenbanksysteme (PL/SQL)
- Einführung in O/R Mapping

Literatur

Faeskorn-Woyke, H., Datenbanksysteme – Theorie und Praxis mit SQL2003, Oracle und MySQL, München, Pearson-Studium, 2007

Heuer, A., Saake G., Sattler K. U., Datenbanken: Konzepte und Sprachen, 3. Auflage, Heidelberg, Mitp-Verlag, 2008

Elmasri R. A., Navathe, S. B., Grundlagen von Datenbanksystemen, 3. Auflage, München [u.a.], Pearson Studium, 2009

Ullenboom, C., Java ist auch eine Insel : das umfassende Handbuch, 9. Auflage, Bonn, Galileo Press, 2011


← Back Save as Docx