Modulhandbuch

Wirtschaftsingenieurwesen (WI)

Rechtliche Grundlagen

Lehrform Vorlesung
Lernziele / Kompetenzen

Die Studierenden eignen sich die Grundlagen der Rechtsordnung in der Bundesrepublik Deutschland an und erwerben Kenntnisse über die Grundbegriffe und Prinzipien des Wirtschaftsprivatrechts, insbesondere des Vertragsrechts, des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie des Individualarbeitsrechts.
Die Studierenden können einfache Rechtsfragen sowie solche mittleren Schwierigkeitsgrades in der betrieblichen Praxis selbständig beurteilen und Lösungen finden. Sie entwickeln ein Verständnis für die juristische Arbeitsmethode.

Dauer 1 Semester
SWS 4.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 60 h
Selbststudium / Gruppenarbeit: 90 h
Workload 150 h
ECTS 5.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Modulprüfung Klausur (K90)

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. iur. Jörg-Andreas Weber, LL.M.

Empf. Semester 2. Semester
Haeufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)

Veranstaltungen

Wirtschafts- und Arbeitsrecht

Art Vorlesung
Nr. B+W0312
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Grundbegriffe des allgemeinen und besonderen Vertragsrechts
  • Grundbegriffe des Handelsrechts
  • Grundstrukturen des Gesellschaftsrechts
  • Grundstrukturen des Wettbewerbsrechts
  • Grundstrukturen des gewerblichen Rechtsschutzes
  • Grundstrukturen des individuellen Arbeitsrechts
  • Juristische Arbeitstechniken
Literatur

Kommentare:
Palandt, O. (Hrsg.) (2021): Bürgerliches Gesetzbuch, 80. Auflage, C.H.BECK München.
Baumbach, A. / Hopt, K. J. (2021): Handelsgesetzbuch, 40. Auflage, C.H.BECK München.
Müssig, P. (2019): Wirtschaftsprivatrecht, 21. Auflage, C.F. Müller Heidelberg.
Dütz, W. / Thüsing, G. (2020): Arbeitsrecht, 25. Auflage, C.H.BECK München.
Klunzinger, E. (2012): Grundzüge des Gesellschaftsrechts, 16. Auflage, C.H.BECK München.

Privatrecht

Art Vorlesung
Nr. B+W0306
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Erläuterung der Rechtsordnung der BRD 
  • Einführung in das Bürgerliche Gesetzbuch mit den Schwerpunkten: Vertragsrecht, vertragliche und gesetzliche Haftung, Sachenrecht
Literatur

Kommentar:
Palandt (2021): Bürgerliches Gesetzbuch, 80. Auflage (jährlich zum Jahresende eine neue Auflage), C.H.BECK München
Müssig (2019): Wirtschaftsprivatrecht, 21. Auflage, C.F. Müller Heidelberg
Klunzinger (2019): Einführung in das bürgerliche Recht, 17. Auflage, C.H.BECK München
Kallwass/Abels (2018): Privatrecht, 23. Auflage, Vahlen