Fakultät B+W

Studieren Sie an einer der TOP-Hochschulen in Deutschland! Fach- und Innovationskompetenz, erfolgreiche berufliche Qualifikation, Internationalität und regionale Vernetzung – das ist die Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Offenburg.

News Detailseite B+W

 

Lokales E-Commerce auf dem Prüfstand

|

Ein Team der Hochschule Offenburg untersucht, ob und wie Kunden motiviert werden können, bei Online-Einkäufen lokale Unternehmen zu wählen.

QR-Code zur Umfrage

Dazu führen Studierende des Studiengangs Betriebswirtschaft/Logistik und Handel im Rahmen des Projekts „Lokales E-Commerce“ bis Ende Juni eine Umfrage in den Landkreisen Karlsruhe und Rastatt sowie im Ortenaukreis durch. Das Team hofft auf eine rege Teilnahme vonseiten der Bürgerinnen und Bürger unter https://campus.lamapoll.de/Kundenbefragung-7/. Immer mehr Einkäufe werden online abgewickelt – privat wie auch gewerblich. Dieser Trend umfasst inzwischen nahezu alle Produktsegmente. Für die Kunden ist dies vor allem bequem, es gibt aber noch viele andere Gründe für diese Entwicklung. Der Einkauf im „World Wide Web“ bedeutet allerdings auch, dass Bedarfe nicht mehr unbedingt regional beschränkt gedeckt werden. Dies hat Auswirkungen auf die lokalen Handelsgeschäfte und damit auch auf die Entwicklung von Städten und Gemeinden. Daher werden parallel zur Bürgerbefragung auch regionale Handelsunternehmen nach Ihren Anforderungen und Wünschen befragt. Ziel ist es, auf Basis der Erkenntnisse aus der Umfrage gemeinsam mit den Gemeinden der Region das lokale E-Commerce weiterzuentwickeln.

Info

Das Projekt „Lokales E-Commerce“ läuft parallel zum schon bekannten Projekt „Hofladentram“, zu dem Anfang des Jahres eine umfangreiche Umfrage durchgeführt wurde. Aufbauend auf den damals fast 1000 Rückmeldungen wird das Konzept „Hofladentram“ nun über Thesen und Projektseminare gemeinsam mit den beteiligten Unternehmen konsequent weiterentwickelt.