Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen

Studieren Sie an einer der besten Fakultäten* für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen in Deutschland. Ob mit unseren Bachelor-, Master-, MBA- oder Promotionsprogrammen – im „Tor zum Schwarzwald“ Gengenbach vermitteln wir mehr als 1.200 Studierenden aus aller Welt methodische und technische Fach- und Innovationskompetenz, um Sie erfolgreich für den Beruf zu qualifizieren. Wir haben mehr als 40 Jahre Erfahrung in individueller und innovativer Lehre, exzellenter wissenschaftlicher Forschung sowie enger Kooperation mit führenden Unternehmen.

Die Fakultät B+W lebt Internationalität in Lehre, Forschung und Praxis. An der Hochschule Offenburg vermitteln wir Studierenden und Doktoranden aus mehr als 70 Ländern fachliche und interkulturelle Kompetenz, auch durch unsere langjährigen Partnerschaften mit mehr als 80 renommierten ausländischen Universitäten. Mit einem einzigartigen Netzwerk sowie unseren regionalen, nationalen und globalen Partnerschaften mit führenden Unternehmen stärken wir die Leistungsfähigkeit unserer Region durch Transfer und Vernetzung.

Ob historischer Klostercampus mit Basilika und Kräutergarten oder moderner Bildungscampus mit neuesten PC-Pools, innovativen Laboren und Seminarräumen – unsere Standorte bieten die perfekten Bedingungen für Ihr erfolgreiches Studium an der Hochschule Offenburg.

* lt. CHE-Ranking der Zeit

Aktuelle Themen

Gelungener Start

An der Hochschule Offenburg hat sich dieser Tage das neu gebildete Black Forest Formula Team der Öffentlichkeit vorgestellt.   [mehr]

Ingenieur oder Lehrer? Warum nicht beides!

Bei den Studiengängen mit dem PLUS an Pädagogik der Hochschule Offenburg braucht die Berufsentscheidung "Lehrer oder Ingenieur" erst am Ende und nicht schon vor Beginn des Studiums gefällt werden. [mehr]

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ML2 Projekts

Abschlussveranstaltung des ML2-Projekts

Nach der zweiten Runde haben die Teilnehmenden des BMBF-geförderten Qualifizierungsprojekts "Menschen Lernen Maschinelles Lernen" (ML2) an der Hochschule Offenburg ihre Ergebnisse präsentiert. [mehr]

Hoher Besuch am IfTI

Dr. Julia Spies vom International Trade Center hat den „SME Competitiveness Outlook 2019“ in Gengenbach vorgestellt. [mehr]