Server-Wartungsarbeiten am 26. und 27.08.! An beiden Tagen kann es bei Bewerbungen, Einschreibungen oder Anträge auf Immatrikulation sowie andere studentischen Anwendungen (Rückmeldung, Immatrikulationsbescheinigungen etc.) zu Einschränkungen kommen. Ab dem 28.08. stehen alle Funktionen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Modulhandbuch

Unternehmensführung

Empf. Vorkenntnisse

Kenntnisse über grundlegende strategische Analysewerkszeuge, Beherrschung der wissenschaftlichen Arbeitstechnik

Lernziele

Die Studierenden verstehen die Bedeutung des Strategischen Managements für die Unternehmensführung;

Die Studierenden lernen grundlegende CSR-Konzepte und deren Anwendung in einem strategischen Kontext kennen und können diese auf Anwendungssituationen übertragen;

Die Studierenden begreifen das Leitbild der Nachhaltigkeit als normatives Gerüst für die Geschäftsmodellentwicklung;

Die Veranstaltung soll die Fähigkeit vernetzt zu denken, fördern.

 

Dauer 1 Semester
SWS 4.0
Aufwand
  • Lehrveranstaltung:60 h
  • Selbststudium/
    Gruppenarbeit:120 h

  • Workload:180 h
ECTS 6.0
Voraussetzungen für Vergabe von LP

Strategisches Management Klausur (K 60)
Seminar Fallstudien Hausarbeit und Referat (HA+RE)

Modulverantw.

Prof. Dr. Sybille Schwarz

Empf. Semester 6
Häufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Betriebswirtschaft (Bachelor)

Veranstaltungen Strategisches Management
Art Vorlesung
Nr. B+W0156
Lerninhalt
  • Denkschulen zur Strategiebildung (präskriptiv und deskriptiv)
  • Das Geschäftsmodell als Ausdruck einer Strategie
  • Prinzipien dynamischer Strategien
  • Strategische Konzeptbildung (Informationsanalyse, Strategieentwicklung, Strategieumsetzung, Strategieüberprüfung)
  • Neuere Ansätze der Strategieforschung und -praxis
Literatur

Bea, F.X./Haas, J. (2017): Strategisches Management, 9. Auflage, Stuttgart.

Gassmann, O. u.a. (2017): Geschäftsmodelle entwickeln, 2. Aufl., München.

Lombriser, R./Abplanalp, P. A. (2018): Strategisches Management, 7. Aufl., Zürich.

Müller-Stewens, G./Lechner, C. (2016): Strategisches Management. 5. Auflage, Stuttgart.

 

Seminar Corporate Social Responsibility
Art Seminar
Nr. B+W0157
Lerninhalt

Konzeptionelle Grundlagen der Corporate Social Responsibility und deren Übertragung auf betriebswirtschaftliche Anwendungskontexte

Literatur

Baumast, A. u. a. (2019): Betriebliche Nachhaltigkeitsleistung messen und steuern, Stuttgart.

Brühl, R. (2018): Corporate Social Responsibility, München.

Pufe, I. (2017): Nachhaltigkeit, 3. Aufl., München und Konstanz.

Wunder, T. (Hg.) (2017): CSR und Strategisches Management.

 


← Zurück Speichern als Docx