Modulhandbuch

Vertrieb (MV 1)

Empf. Vorkenntnisse

Grundlagenkenntnisse aus vorausgehenden Veranstaltungen Führung, Recht sowie Produktion und Logistik. Grundlagenkenntnisse aus vorausgehenden Veranstaltungen zum Thema ABWL, Informatik, Marketing und Management

Lernziele
  • Die Studierenden sind mit den grundlegenden Aspekten eines Geschäftsmodells vertraut.
  • Welche Ausprägungen des Vertriebs gibt es (sowohl im B2B wie auch im B2C), in welchen Branchen bzw. in welchen Funktionseinheiten eines Unternehmens findet sich Vertrieb und E-Commerce wieder. Wie sind beide verknüpft?
  • Wie stellen sich die Herausforderungen im Vertrieb dar und können strukturiert und klassifiziert werden?
  • Analyse und Bewertung von „Ist-Situationen"
  • Identifizierung potentieller Probleme
  • Erkennen von möglichen Lösungsansätzen und deren Implementierung
Dauer 1 Semester
SWS 4.0
Aufwand
  • Lehrveranstaltung:60 h
  • Selbststudium/
    Gruppenarbeit:120 h

  • Workload:180 h
ECTS 6.0
Voraussetzungen für Vergabe von LP

Modulprüfung Klausur (K60) und Praktische Arbeit

Modulverantw.

Prof. Dr.-Ing. Bernhard Denne

Empf. Semester 4
Häufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Betriebswirtschaft (Bachelor)

Veranstaltungen Vertriebsmanagement
Art Vorlesung
Nr. B+W0163
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Business Model Canvas (BMC)
  • Management und Vertrieb (incl. Sunzi)
  • Der Vertriebsplan eines Produktes bzw. einer Dienstleistung
  • Sales Excellence insbesondere die persönliche Ebene (Softskills im Vertrieb)
Literatur

Drucker, P. F. (2010): Was ist Management? Das Beste aus 50 Jahren, ECON Verlag
Kleinaltenkampt, M. et al (1998): Markt- und Produktmanagement, die Instrumente des technischen Vertriebs, Springer
Kleinaltenkamp, M. (2009): Technischer Vertrieb, eine praxisorientierte Einführung in das Business-to-Business-Marketing, VDI Buch, Saab, 2009
Osterwald und Pigneur (2012): Business Modell Generation, ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer, Campus Verlag
Vorlesungsfolien

E-Commerce
Art Vorlesung
Nr. B+W0164
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Grundlagen des E-Commerce
  • E-Commerce-Ansätze
  • E-Commerce-Prozesse 
  • E-Commerce-Management
  • Zukünftige Entwicklungen des E-Commerce
Literatur

Becker, J. (2009): Marketingkonzeption, 9. Auflage, München.
Kollmann, T. (2009): E-Business, 3. Auflage, Wiesbaden.
Kroeber-Riel, W./Esch, F.-R. (2004): Strategie und Technik
der Werbung, 6. Auflage, Wiesbaden.
Meffert, H. (2005): Marketing. 9. Auflage, Wiesbaden.
Schwenke, T. (2012): Social Media Marketing & Recht, Köln.
Reichwald, R./Piller, F. (2006): Interaktive Wertschöpfung. Wiesbaden.
Vorlesungsfolien und zusätzliche Unterlagen im Kursbereich „E-Commerce" auf Moodle verfügbar.


← Zurück Speichern als Docx