Modulhandbuch

Betriebswirtschaftliche und rechtliche Aspekte von Logistik und Handel

Empf. Vorkenntnisse
  • Statistik
  • Allgemeine BWL
  • Handelsrecht
  • Privatrecht
Lehrform Vorlesung
Lernziele

Die Studierenden erwerben Kenntnisse…

  • in den Bereichen Handel und Logistik
  • über Methoden zur entscheidungsorientierten Analyse und Bewertung logistische Fragestellungen
  • zu den Besonderheiten bei der Steuerung von Lieferketten
  • über die zunehmende Vernetzung und unternehmensübergreifende Steuerung von Wertschöpfungsketten
  • zu den Besonderheiten und Management von Handelsbetrieben
  • über dir rechtliche Grundlage bei der Führung von Logistik- und Handelunternehmen (Transport- und Handelsrecht)
Dauer 1 Semester
SWS 8.0
Aufwand
  • Lehrveranstaltung:120 h
  • Selbststudium/
    Gruppenarbeit:150 h

  • Workload:270 h
Leistungspunkte und Noten

Teilmodulprüfung Klausur (K90)  in den Veranstaltungen "Betriebswirtschaftliche Logistik" und "Supply Chain Management and Sustainable Logistics", 4 ECTS-Punkte

Teilmodulprüfung Klausur (K90) und Referat (RE) in den Veranstaltungen "Handelsbetriebslehre" und "Transport- und Handelsrecht", 5 ECTS-Punkte

ECTS 9.0
Modulverantw.

Prof. Dr. rer. pol. Robert Köhler

Max. Teilnehmer 0
Häufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Betriebswirtschaft/Logistik und Handel (Bachelor)

Veranstaltungen Betriebswirtschaftliche Logistik
Art Vorlesung/Übung
Nr. B+W0202
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Bedeutung und Definition der Logistik
  • Aufgabenfelder der Logistik
  • Distributionskonzepte
  • Standortplanung
  • Beschaffungslogistik incl. Lieferantenbewertung
  • Materialbedarfsrechnungen deterministisch/ stochastisch
  • Modelle der Bestellmengenplanung
  • Klassifizierungen der Produktion
  • Fertigungslosgrößenplanung
  • Transportplanung

 

Literatur

Kummer, S. (Hrsg) Kummer, S.; Grundzüge der Beschaffung, Produktion und Logistik, 2. Auflage 2009

Kummer, S. u.a.; Übungsbuch zu Beschaffung, Produktion und Logistik, 2009

Lasch, R.; Janker, G.C.; Übungsbuch Logistik; 2. Auflage 2010

Gleißner, H.; Femerling J.C.; Logistik; Grundlagen-Übungen-Fallbeispiele, 2008

 

Supply Chain Management and Sustainable Logistics
Art Vorlesung/Übung
Nr. B+W0203
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Klassifizierungen von Supply Chains
  • Supply Chain Reference Model (SCOR)
  • Order Penetration Point
  • Bullwhip Effekte in Lieferketten („Beergame")
  • Forecast/ Demand Planning/ Rough Cut Capacity Planning
  • Quantitative Ansätze zur Make or Buy Entscheidung
  • Ansätze zu firmenübergreifenden sustainable Logistics
Literatur

Arndt, H.; Supply Chain Management: Optimierung logistischer Prozesse, 2010

Schulte C.; Logistik: Wege zur Optimierung der Supply Chain; 6. Aufkage 2012

Weitere themenspezifische Literatur wird in den Veranstaltungen genannt/ verteilt.

 

Handelsbetriebslehre
Art Vorlesung
Nr. B+W0204
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Bedeutung und Institutionen des Handels
  • Besonderheiten der Leistungserstellung des Handels
  • Funktionen des Handels
  • Betriebstypen im Handel
  • Kooperations- und integrationsbasierte Systeme des Handels
  • Theorien zur Entstehung und Entwicklung von Betriebstypen des Handels
  • Grundlagen Handelsmarketing (Strategisches Handelsmarketing, Marketing-Mix des Handels (Sortimentspolitik, Handelsmarkenpolitik, Servicepolitik, Standortpolitik, Kommunikationspolitik, Preispolitik, Verkaufsraumgestaltung und Warenpräsentation)
  • Grundlagen Supply Chain Management
  • Informationsmanagement im Handel
  • Grundlagen des Personalmanagements
  • Organisation im Handel
  • Controlling im Handel
Literatur

Ahlert, D./ Kenning, P.: Handelsmarketing, Berlin/Heidelberg/New York 2007

Barth, K./ Hartmann, M./ Schröder, H.: Betriebswirtschaftslehre des Handels, 6. Auflage, Wiesbaden 2007

Berekoven, L.: Erfolgreiches Einzelhandelsmarketing, 2. Auflage, München 1995

Liebmann, H.-P./ Zentes, J./ Swoboda, B.: Handelsmanagement, 2. Auflage, München 2008,

Zentes, J./ Swoboda, B./ Foscht, T.: Handelsmanagement, 3. Auflage, München 2012

Rudolph, T.: Modernes Handelsmanagement, 2. Auflage,  Stuttgart 2009 

 

Transport- und Handelsrecht
Art Vorlesung
Nr. B+W0205
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Rechtlicher Rahmen der Transportlogistik
  • Rechtlicher Rahmen des Handels
  • Speditionsgeschäft und seine rechtliche Einbettung
  • Transportrechtsreform
  • Rechtsgrundlagen beim Verkehrsträger Straße
  • Rechtsgrundlagen beim Verkehrsträger Schiene
  • Rechtsgrundlagen beim Verkehrsträger See
  • Rechtsgrundlagen beim Verkehrsträger Luft
  • Handelsrecht in Auszügen
Literatur

Dischinger, A.: Speditionsbetriebswirtschaftslehre, 5. Auflage, Darmstadt, 2005

Oetker, H.: Handelsrecht, 5. Auflage, Berlin, 2006

Wilhelm, L./Korf, W. (Hrsg.), Leitfaden für Spediteure und Logistiker in Ausbildung und Beruf, 20. Auflage, Hamburg, 2005

Koller, I.: Transportrecht - Kommentar, 7. Auflage, München, 2010

 


← Zurück Speichern als Docx