Modulhandbuch

Informationstechnologien 2

Empf. Vorkenntnisse

Grundlagen der Informatik, Grundlagen IT 

Lernziele

Die Studierenden sind in der Lage, für eine Problemstellung eine Lösungsprozedur zu entwickeln. Sie verstehen den Aufbau und die Funktionsweise eines Programms und können einfache Programme konzipieren. Die Studierenden beherrschen die wesentlichen Sprachelemente der eingesetzten Programmiersprachen und können diese anwenden. Sie sind fähig, einfache Problemstellungen als Desktop- (LV Programmieren) oder Web-Anwendungen (LV Internet-Werkzeuge) mit Hilfe von Entwicklungswerkzeugen zu implementieren.

Dauer 1 Semester
SWS 6.0
Aufwand
  • Lehrveranstaltung:90 h
  • Selbststudium/
    Gruppenarbeit:90 h

  • Workload:180 h
ECTS 6.0
Voraussetzungen für Vergabe von LP

Modulprüfung Klausur 150 Minuten (K150)

Modulverantw.

Prof. Dr. Werner Puhl

Empf. Semester 3
Häufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)

Veranstaltungen Programmieren
Art Vorlesung/Labor
Nr. B+W0318
Lerninhalt
  • Komponenten eines Programms dargestellt an einem Einstiegs-beispiel, Sprachelemente von „Visual Basic for Applications" (VBA)
  • Einbeziehen von Objekten der Office-Anwendung Microsoft-Excel (Worksheet, Range, Cell,Chart, ...) und Forms 
  • Datenverwaltung in Microsoft Access und Zugriff über Active Data Objects (ADO)
  • Die Vermittlung der Programmiersprache erfolgt anhand betriebs-wirtschaftlicher Problemstellungen
Literatur

Held, B. (2018): Jetzt lerne ich VBA mit Excel, 3. Auflage, München
Kofler, M./ Nebelo, R. (2016):  Excel 2016 Programmieren,  München  
Theis, T. (2015), Einstieg in VBA mit Excel, 4. Auflage, Weinheim
RRZN Uni Hannover, Hernandez Garcia, R., Excel 2013 - Automatisierung, Program-mierung, 2013, Herdt Campus
RRZN Uni Hannover, Hernandez Garcia, R., VBA-Programmierung – Integrierte Lösungen mit Office 2013, Herdt Campus

Internet-Werkzeuge
Art Vorlesung/Labor
Nr. B+W0319
Lerninhalt
  • Grundlagen in Computer-Netzwerken, Netzwerkprotokollen (insbesondere TCP/IP und HTTP) und Internet
  • HTML
  • CSS
  • JavaScript (Einführung der Sprache erfolgt an einfachen Beispielen, dann tiefergehende Beispiele, die den Zusammenhang von HTML, CSS und Javascript vermitteln)
Literatur

Tanenbaum, A.S. (2000): Computernetzwerke, Pearson Studium
www.selfhtml.de: Online-Dokumentation für HTML, CSS, JavaScript
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/de/index.html: MySQL-Referenz-Handbuch


← Zurück Speichern als Docx