Modulhandbuch

Wirtschaftsingenieurwesen (WIM)

Energiemanagement 2

Empfohlene Vorkenntnisse

Physik, Kraft- und Arbeitsmaschinen

Lernziele / Kompetenzen

Die Studierenden 

  • können Energiekosten beurteilen
  • Möglichkeiten der Energieversorgung im Unternehmen auswählen, 
  • kennen die Bedeutung endlicher und nachwachsender Ressourcen und können volkswirtschaftliche und ökologische Ressourcen beurteilen

Dauer 1
SWS 8.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 120
Selbststudium / Gruppenarbeit: 240
Workload 360
ECTS 12.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Modulprüfung Klausur (K90), Hausarbeit und Kolloquium

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. Philipp Eudelle

Empf. Semester WIM 2
Haeufigkeit jedes 2. Semester
Verwendbarkeit

Wirtschaftsingenieurwesen (Master)

Veranstaltungen

Energiewirtschaft

Art Vorlesung
Nr. B+W1307
SWS
Lerninhalt

1. Grundlagen und Definitionen
Konventionelle und Erneuerbare Energieträger; Energiewandlungskette; Energieeinheiten, Energiefluss einer Volkswirtschaft am Beispiel Deutschlands; Energieanwendung in den Sektoren; Energieeffizienz bei der Energieanwendung (Gebäudesektor, Individualverkehr, Industrie)
2. Energierecht und Energiepolitik
Umweltwirkungen des Energiesektors; Energie- und Umweltrecht am Beispiel Deutschland: Nationales Recht; Europäisches Recht; Internationales Recht; Energiepolitik am Beispiel Deutschlands; Rechtsrahmen Energieeffizienz
3. Grundlagen Energiewandlung, Transport und Verteilung
3.1 Energieumwandlung: Thermische Kraftwerke, Hydraulische Kraftwerke (Wasser, Wind), Kraft- Wärme-Kopplung, Photovoltaik, Solarthermie; Energieeffizienz
3.2 Energietransport und Verteilung: Grundlagen Elektrizitätsnetz, Regelenergie Gasnetz, Fernwärme
4. Energiemarkt
Energieprodukte (Leitungsgebundene Produkte etc.); Marktstrukturen; Netzinfrastruktur als natürliches Monopol; Regulierung des Energiemarktes; Energiehandel (Spotmärkte etc.)
5. Wirtschaftlichkeitsrechnung in der Energiewirtschaft
Lernkurven für Energiewandlungstechnologien, Kostenstrukturen verschiedener Kraftwerkstechnologien, Risiken bei Investitionen im Energiesektor, Energiegestehungskosten, Einfluss von CO2-Kosten

Literatur

KONSTANTIN, P. (2009): Praxisbuch Energiewirtschaft - Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt. 2. Auflage, Berlin, Springer
MÜLLER, L. (2001): Handbuch der Elektrizitätswirtschaft – Technische, wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen. 2. Auflage, Berlin, Springer.

Seminar Energiemanagement

Art Seminar
Nr. B+W1312
SWS
Lerninhalt

Anwendung der Lehrinhalte der Veranstaltungen Energiemanagement und Energietechnik in Kombination mit aktuellen politischen und gesetzlichen Vorgaben (u.a. Energieeinspeisegesetz).

Literatur

Wird im Seminar bekannt gegeben