Fakultät B+W

Studieren Sie an einer der TOP-Hochschulen in Deutschland! Fach- und Innovationskompetenz, erfolgreiche berufliche Qualifikation, Internationalität und regionale Vernetzung – das ist die Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Offenburg.
Nasdala, Lutz

Nasdala, Lutz

Prof. Dr.-Ing. habil. 

Technische Mechanik und Mathematik

  • Raum: 2.19
  • Klosterstraße 9 Gengenbach

Lehrveranstaltungen (aktuelles und vorhergehendes Semester)

  • FEM mit Abaqus, B+W1011w
  • Statik, B+W0303
  • Finite Elemente Simulation, B+W0360
  • Mathematik I, B+W0301
  • Mathematik 1, BW0301
  • Kolloquium Betriebliche Praxis, B+W0614
  • Betriebspraktikum, B+W0613
  • Festigkeitslehre, B+W0309
  • Mathematik II, B+W0308
  • Mathematik 2, BW0308

Lebenslauf

Akademischer Werdegang

10/1990-10/1995 Studium des Maschinenbaus an der Universität Hannover
26.10.1995 Diplom
11/1995-01/2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Statik
04.05.2000 Promotion
01/2005-10/2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Statik und Dynamik
19.12.2005 Habilitation (Venia legendi für Statik/Strukturmechanik)
12/2005-03/2012 Privatdozent (Vorlesungen für "Finite Elemente Anwendungen in der Statik und Dynamik" und "Elastomere und textile Faserverbunde")
11/2005-03/2012
Senior Engineer bei der Abaqus Deutschland GmbH (zuletzt: Dassault Systemes Deutschland GmbH) in München
Seit 04/2012 Professur für Technische Mechanik und Mathematik

Aktuelles Forschungsgebiet

  • Materialmodelle - Bestimmung von Werkstoffkenngrößen für in kommerzielle Finite Elemente Programme implementierte Stoffgesetze

Sonstige (ehemalige) Forschungsgebiete

  • Finite Elemente Methode (Regularisierungstechniken, Mehrskalenberechnungen)
  • Materialtheorie (Viskoelastoplastische Schädigungsformulierung)
  • Reifenmechanik (Materialgesetze für den stationär rollenden Reifen)
  • Elastomermechanik (Alterung durch Sauerstoffdiffusions- und -reaktionsprozesse, Materialgesetze)
  • Molekulardynamik (Kraftfelder, Kohlenstoffnanoröhren)

Publikationen

Bücher und Buchbeiträge

Ein viskoelastisches Schädigungsgesetz für den stationär rollenden Reifen, Institut für Statik, Universität Hannover, Dissertation, 2000

Simulation von Materialinelastizitäten bei Nano-, Mikro- und Makrostrukturen: Stabilitätsprobleme, Schädigungs- und Alterungsprozesse bei Kohlenstoffnanoröhren und Elastomerwerkstoffen, Institut für Statik und Dynamik, Universität Hannover, Habilitationsschrift, 2005

Nasdala, Lutz; Kempe, Andreas und Rolfes, Raimund: Molecular Dynamic Finite Element Method (MDFEM). In: Musa, Sarhan M. (Hrsg.): Computational Finite Element Methods in Nanotechnology. Boca Raton: CRC Press, Taylor & Francis Group, 2012, S. 331-372

FEM-Formelsammlung Statik und Dynamik: Hintergrundinformationen, Tipps und Tricks; 274 Seiten; Springer Fachmedien Wiesbaden; 3. Auflage, 2015

Mathematik 1 Beweisaufgaben: Beweise, Lern- und Klausur-Formelsammlung; 299 Seiten; Springer Fachmedien Wiesbaden; 2. Auflage, 2020

Mathematik 2 Beweisaufgaben: Beweise, Lern- und Klausur-Formelsammlung; 342 Seiten; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2019

Statik Verständnisaufgaben: Herleitungen, Lern- und Klausur-Formelsammlung; 314 Seiten; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2021

Reviewed Papers

Siehe Publikationsliste (als pdf).

Unreviewed Papers

Siehe Publikationsliste (als pdf).